Fahrtkosten für Geflüchtete

Beschreibung

Geflüchtete Schüler*innen können zusammen mit deutschen Schüler*innen über den zweiten Bildungsweg den Hauptschulabschluss nach Klasse 9 oder 10 nachholen.

Projektzeitraum

01.06.2015 -31.12.2020

Ziel des Projekts

Für einen Teil der Schüler*innen gibt es keinen Zuschuss zu den entstehenden Fahrtkosten. Hierfür suchen wir Unterstützung.

Zielgruppe

Schüler*innen des Weiterbildungskolleg Abendrealschule Gelsenkirchen

Benötigte Fördermittel

max. 2000€ /pro Semester

Kooperationspartner*innen

Weiterbildungskolleg Abendrealschule Gelsenkirchen

Kontakt

RE/init e.V.
Mathias Stratmann
(0 23 61) 30 21 300
mathias.stratmannsk-spamprotection@reinit.de
Am Steintor 3
45657 Recklinghausen
Diese Website verwendet Cookies. Okay Mehr Infos